03. April 2018
Ebenfalls eine tolle Auftragsarbeit ist diese „einfache“ Karte mit allen Namen der Klasse, von der die Lehrerin in den wohl verdienten Mutterschutz ging, gewesen. Sie scheint wirklich recht simpel, obwohl das Schreiben der Namen sehr wohl gut überlegt war. Laut einer Schülerin hatte die Klassenvorständin eine rießen Freude mit ihrem Geschenk, das aus dieser Karte und einer Explosionsbox bestand. So ein Feedback ist für mich natürlich Gold wert!!! Zur Zeit bin ich noch viel mit einer...
02. April 2018
Als kleine Auftragsarbeit dürfte ich wieder einmal Kerzen bestempeln, was eigentlich ganz einfach ist... Der Spruch „lebe liebe lache“ passt fast zu jedem Anlass hervorragend...
31. März 2018
Ein kleiner Schatz feierte mitten diesen Monats seine Taufe und ich wurde beauftragt, seine Einladungskarten und kleine Gastgeschenke für die Mitfeiernden zu gestalten. Die kleinen Boxen wurden mit verschiedener Schokolade befüllt, für Erwachsene und für Kinder. Ein paar Tage nach der Taufe bekam ich ganz liebe Nachrichten von ein paar Gästen, wie gut Ihnen die Karten gefallen haben und wie sehr sie sich über die Geschenke gefreut haben.
23. März 2018
Viele Stunden habe ein ich in die Arbeit dieses Auftrages gesteckt. Bestellt wurden 10 Karten mit je einer Box, die dann mit tollen hilfreichen Dingen befüllt werden. An den Karabiner bei der Karte kommt der eigene Büroschlüssel dran. Für jeden neue Mitarbeiter steht ein solcher „Reisekoffer“ bei seinem neuen Arbeitsplatz bereit...
23. März 2018
Ihr habt ja lange nichts gehört von mir, das liegt aber nicht an meinem Nichtstun. Im Gegenteil: bin fleißig wie noch nie... nur leider hatte ich irgendwelche Probleme mich bei meinem Blog einzuloggen, die sich auf wundersame Weise von selbst gelöst haben. Die letzte Zeit habe ich viele Auftragsarbeiten erledigt und mich auf den Ostermarkt am Garnmarkt vorbereitet. Auf den Bildern seht ihr unseren Marktstand am 16.3. am Garnmarkt. Die Sonne schien, die Kunden kamen... war ein toller Tag mit...
05. Januar 2018
Alle Wichtel- und Weihnachtsgeschenke sind verteilt und ausgepackt, nun geht es weiter mit der Karten-Produktion für die Trafik. Leider sind wir alle über Silvester mit Magen-Darm ans Bett gefesselt gewesen. Somit bin ich noch nicht soweit wie ich eigentlich sein wollte. Doch ich hoffe bis Anfang nächster Woche meine Karten liefern zu können. 😊
19. Dezember 2017
Zur Zeit arbeite ich auf Hochtouren in meiner Schmiede, heute Abend werde ich mit allen Aufrtragsarbeiten fertig und kann mich dann noch aufs Verpacken von Geschenken freuen. Diese stapeln sich noch unverpackt, höchst gefährlich für kleine Kinderaugen im Nebenzimmer. Ich freue mich schon riesig aufs Wochenende und die Ferien. Eine kleine Pause tut allen gut, wobei ich mit der Kartenproduktion für die Trafik auch während der Feiertage was zu tun habe 😊.
07. Dezember 2017
Seit heute Abend habe ich schon alle meine Wichtelgeschenke gebastelt, gefüllt und (fast fertig) dekoriert. Am Samstag Abend treffe ich meine Lieblingsfreundinnen aus Schulzeiten endlich wieder und am Sonntag haben wir Stempelsüchtigen unser Teamtreffen im schönen Tirol. Die anderen Wichtelgeschenke brauche ich erst zu Weihnachten, aber erledigt ist erledigt. Es warten ja noch weitere Projekte in meiner Schmiede auf die Fertigstellung...
07. Dezember 2017
Puuh... nach den Weihnachtsmärkten erst mal tief Luft holen... doch nichts dergleichen. Der Trafikant von unserem tollen Dörfchen, Christian Hafner, besuchte mich am Mäderer Weihnachtsmarkt und ihm gefielen unsere Produkte so gut, dass er in seiner Trafik sofort Platz machte für unser komplettes Angebot. Nun sind Mamas Kerzen und Schlüsselanhänger, sowie meine Papeterie bis Weihnachten dort ausgestellt. Meine Karten und kleine Mitbringsel werden auch danach in der Trafik erhältlich sein.

Mehr anzeigen