Vorbereitungen für die Weihnachtsmärkte

Zur Zeit bin ich sehr mit den Vorbereitungen für die Advents- bzw. Weihnachtsmärkte beschäftigt. Auf den Bildern sind noch UFO's (unfertige objekte) zu sehen, die in den nächsten Tagen fertiggestellt werden sollen, sofern mein jüngster damit einverstanden ist, dass ich zwei, drei Stunden abends von seiner Seite weiche...🙄
Und natürlich meine To-Do-liste...auch wenn der erste Markt in weniger als 14 Tage stattfindet, habe ich noch einiges zu tun. Tja, ich liebe es eben auf Märkten zu sein, neue Menschen kennen zu lernen, die zu neuen Ideen inspirieren und die einfach nicht einen Tag lang "Mamaaaaa" rufen! 😊  Abwechslung muss sein...



Heuer zum ersten Mal nehme ich an einem Adventskalender teil, an dem 24 unterschiedliche (ich kenne sie nicht) Frauen mitmachen, auf unterschiedliche Weise. Ich habe etwas feines ganz toll verpackt und hoffe, dass es bei den anderen 23 Damen halbwegs gut ankommt. Verraten werde ich jetzt noch nichts, aber ihr werdet selbstverständlich auf dem laufenden gehalten...

Karten für echte Schrauber

Kerzen Workshop ind der Schmiede


Gestern verbrachten wir einen kreativen und lustigen Abend in meiner Schmiede und haben Kerzen bestempelt. Während gemütlichen Gesprächen haben erfahrene sowie Erststempler wirklich sehenswerte Werke erstellt. 


Natürlich gabs wie immer ein kleines selbstgemachtes Gastgeschenk, eine Zierbox gefüllt mit Malteser. 😋

Bis zum nächsten Mädelsabend...

Workshop mit OJAD


Vor kurzem hatte ich einen ganz besonderen Nachmittag mit jungen Erwachsenen in Dornbirn verbracht. Wir haben mit sämtlichen Techniken, von stempeln, stanzen und embossing gearbeitet,und selbstverständlich mit der BigShot kreative Werke erstellt. 
Sie haben mich auf viele neue Ideen gebracht und als kleines Dankeschön liegt ein weihnachtlicher Hintergrund-Stempel bei ihrer Bestellung bei. 
Ich hoffe, wir werden wieder einmal zu einem speziellen Thema einen Workshop miteinander verbringen und wünsche ihnen viel Freude mit den neuen Produkten!

Als nächstes findet der "Kerzen" Workshop bei mir statt. Geplant war eigentlich diesen Mittwoch, doch leider bringt der Herbst einigen eine Erkältung, darum haben wir ihn um eine Woche verschoben. Daher findet er nächsten Mittwoch, am 18. Oktober statt. 
Wir sehen uns!

Rockabilly Karte


Heute habe ich den Auftrag von einem lieben Freund bekommen eine spezielle Karte zu dessen neuer "Bekanntschaft" zu machen. Noch kenne ich sie nicht persönlich, dennoch hat sie diese Woche Geburtstag und bekommt einen ganz besonderen Gutschein von ihm geschenkt. Dazu habe ich mir dieses Design einfallen lassen und bin sehr gespannt, wie so etwas extravagantes ankommt.
Solche Aufträge erledige zur Zeit gerne recht flott, da ich bereits begonnen habe mich auf den Weihnachtsmarkt vorzubereiten.
Dazu kommt die Idee, im kommenden Frühling eine Ausstellung, bei meinem bereits hochgelobten Onkel Wolfi, ein sogenanntes "Open Tenn", mit zu organisieren, weitere Infos dazu werden natürlich folgen...
Bis dahin merkt euch den 2. Dezember 2017 gut vor, denn einen Besuch auf dem Mäderer Weihnachtsmarkt hat sich bisher für jeden gelohnt...😊

Erste Weihnachtsstimmung

In meinem kreativen Köpfchen wimmelt es zur Zeit an weihnachtlichen Ideen. Zum Ersten weil ich diesen Donnerstag Nachmittag einen Workshop zum Thema Weihnachtskarten habe und zum Zweiten da ich auch heuer wieder beim Mäderer Weihnachtsmarkt als Austeller bin. 
Meine Mama und ich haben schon mehrere Märkte als Austeller besucht, doch bleibt der Mäderer unser absolute Favorit! Neben heiß begehrten Objekten werden natürlich auch ganz neue Projekte unseren Stand zieren. Seid gespannt, ich werde sicherlich das eine oder andere Foto aus meiner Schmiede hier veröffentlichen...

Brautschmiede


Brautschmiede - was für ein toller Name!
Wir haben uns ca. vor einem Monat kennen gelernt und haben uns auf Anhieb gut verstanden. Zu ihrer heutigen Eröffnung wünsche ich ihr alles Gute und viel Erfolg!

Diese Ringladen wurden aus Beton hergestellt, das Inlet aus Schaumstoff mit Stoff überzogen. 
0 Kommentare

Never-Ending Karte


Diese spezielle Karte wollte ich schon ewig ausprobieren, dachte aber immer sie wäre wahnsinnig kompliziert. Letzte Woche habe ich mir einfach die Zeit genommen und sihr da: scheint schwieriger als sie ist!

Der Clou an der Karte ist, dass man sie "endlos" weiter öffnen kann. Eigentlich sind  "nur" vier Seiten, dennoch ist sie faszinierend!
Einen sehr guten Grund diese besondere Technik auszuprobieren hat es natürlich auch gegeben, ein kleiner Sonnenschein hat das Licht der Welt erblickt! Gratuliere!
0 Kommentare

Auf zwei Hochzeiten tanzen...

0 Kommentare

Workshop Flaschen


Letzte Woche hat der Flaschen Workshop bei mir begonnen und diesen Mittwoch haben wir die fertiggestellt. Die Mädels hatten sichtlich Spaß dabei, besonders toll fanden sie die Technik des Embossens. 
Die eigentliche Idee, Flaschen mit Kreidefarben zu bemalen und abzuschleifen, kommt von zwei ganz kreativen Freundinnen von mir. Hiermit nochmal ein großes Dankeschön an euch, dass ihr mir eure tollen Werke gezeigt habt!

Als kleines Gadtgeschenk habe ich diesmal ein Notizheftchen gestaltet, das größere hat die liebe Lucy erhalten, da sie mir immer wieder interessante Flaschen zur Verfügung stellt. 

Mit Naturschnur und Perlen haben meine Kursteilnehmer ihre fertigen Objekte noch verziert und freuen sich schon auf den nächsten Kurs im September, Kerzen zu bestempeln.  

Hochzeitssaison hält weiter an...


Diese Woche hat der erste Teil meines Flaschen-Workshops stattgefunden, fertigstellen werden wir sie am kommenden Mittwoch. Gestern habe ich den verschiedensten Glasobjekten die zweite Farbschicht aufgetragen und noch zwei bestellte Hochzeitskarten gebastelt. 
Wie bereits erwähnt, bin ich kommenden Samstag auf zwei Hochzeiten eingeladen und habe daher, neben einigen Auftragsarbeiten, noch vieles zu erledigen. Meine To-Do Liste wird zur Zeit einfach nicht kürzer 😅. Das heißt jetzt für mich, ran an Papier, Bigshot und Stempel...Bis bald!
0 Kommentare

Gastgeschenke Workshop


Diese Woche habe ich noch einen Workshop bei einer Kundin zuhause. Natürlich dürfen da kleine Mitbringsel nicht fehlen und ich habe mir etwas ganz liebes ausgedacht. Quadratische, durchsichtige Boxen, gefüllt mit knusprigen Schokoladekugeln, mit einer Banderole und einem tollen neues Stempel. Ich hoffe, es gefällt den 7 kreativen Damen! 😊
0 Kommentare

Mineralwasserflaschen


Für die Hochzeit meiner lieben Freundin durfte ich kleine Erfrischungsgetränke für die Fahrt nach der Kirche zum Hotel etwas verschönern. 
Die Hochzeit findet Mitte August in der Schweiz statt und ich freue mich schon riesig dabei zu sein zu dürfen. 

Hochzeitssaison

Zur Zeit wird geheiratet... und das bedeutet für mich ganz tolle kreative Karten, Geschenke oder sonstige individuellen Kundenwünsche  herzustellen. Bald zeige ich euch die fertigen Arbeiten. 

Das Meisterwerk


Heute zeige ich euch ein wahres Kunstwerk. Es stammt aus der Feder (oder besser gesagt aus der Stichsäge) von meinem genialen Onkel Wolfi. 
Am letzten Wochenende haben wir uns darüber unterhalten und keine 48 Stunden später halte ich dieses Meisterwerk bereits in den Händen. Es wird in Kürze beim Eingang zu meiner Schmiede zu bewundern sein. An dieser Stelle noch einen lieben Gruß von meinem Mann: "I han doch no gär koa Dübel grichtat!"

Onkel Wolfi, besser bekannt als Wolfgang Ponudic, arbeitet seit vielen Jahren im "faszinierenden Bereich des Lichtes". Seit kurzem hat er ebenfalls die Lust am Schreiben entdeckt und veröffentlicht laufend interessante Artikel auf seinem Blog, wo "Kreativität und Neugier ein neues Ventil bekommen haben".
Klickt doch einfach mal bei www.lichtblog.net rein und lest selbst über seine Arbeiten im Garten und Tenn. 

In diesem Sinne nochmals ein herzliches Dankeschön an dich, Onkel Wolfi, und wir lesen uns ... 😊

Zitate aus www.lichtblog.net
0 Kommentare

Sommer, Sonne, Sonnenschein...


Zur Zeit passiert so einiges bei mir. Darum ist es auch so ruhig hier. Neben einigen Geburtstagsparties, Familienfeiern und Abschlussfesten habe ich ganz spontan meinen langersehnten Urlaub gemacht. Ganz allein und ohne Handy habe ich eine Woche in Barcelona einen guten Freund besucht. Neben klassischen Touri-Attraktionen haben wir uns auch das Motorrad-GP Rennen nicht entgehen lassen und mein Kindle lief auch Hochtouren. 
Wieder zu Hause musste ich natürlich zuerst die liegengebliebene Arbeit aufholen und noch einiges organisieren für den Kindi-Abschluss meines mittleren Sohnes. 
Der aufgehobenen Workshop wird wahrscheinlich in der ersten Juli Woche stattfinden. Vorher fehlt mir einfach noch die Zeit für die Vorbereitungen. 
Ich melde mich bald wieder, sobald ich alles für die bevorstehenden Geburtstage, Taufe und die kleineren Auftragsarbeiten erledigt habe. 😊

0 Kommentare

Markt Altach


Letzten Sonntag haben wir in Altach ausgestellt. Vroni, meine Mama und ich haben den ganzen Tag in der Sonne gestanden und es genossen mit ganz vielen lieben bekannten und unbekannten Menschen sich zu unterhalten. 
Bei anderen tollen Ausstellern habe ich u.a. ein ganz tolles Taufgeschenk für meinen Neffen gefunden, dessen Taufe nächsten Monat stattfindet. Der Kreativmarkt war ein tolles Erlebnis für uns alle und ein absoluter Erfolg. 
Ausserdem ist der neue Jahreskatalog von Stampin Up! ab sofort erhältlich. Dazu findet noch diesen Monat ein Workshop bei mir in der Schmiede statt. Bis bald!
0 Kommentare

Hochzeitsgeschenk


Eine tolle Idee zur Hochzeit ist eine Rezeptemappe von alles Gästen zu gestalten, oder besser gesagt, von alles Gästen gestalten lassen. Somit hat jeder Gast die Aufgabe sich auf einer A4 Seite kreativ auszutoben. Gesammelt ergibt sich eine tolle Mappe voller Rezepte als Geschenk zur Hochzeit. 
Meine Schwester ist nächsten Monat auf der Hochzeit ihrer Arbeitskollegin und bat mich eben um das Erstellen dieser Seite. 

Für Freunde


Gestern habe ich endlich ein Projekt gemacht, zu dem die Idee schon lange in meinem Kopf war.
Ich habe ganz einfache Armbänder mit Magnetverschluss und Perlen gemacht, welche an einer schlichten Karte befestigt sind. 
Eignet sich doch perfekt als kleine Aufmerksamkeit für gute Freunde...
Auf dem Markt in Altach am 28. Mai könnt ihr sie natürlich in live sehen. 
0 Kommentare

Kleine Mitbringsel


Im Moment bin ich jeden Abend in meiner Schmiede. Neben diversen kleineren und grösseren Aufträgen bin ich an den Werken für den Kreativ Markt in Altach am arbeiten. 
Gestern Abend habe ich eine tolle Karte mit Innenkuvert für die Uroma meiner Jungs zum Muttertag gemacht und verschiedene Badesalz-Verpackungen für den Markt. Die Zeit bis zum 28.5. ist knapp und ich hätte noch so viiieele Ideen. Tja, einige werde ich noch umsetzen können, die anderen werden auf den nächsten Markt warten müssen. 😊
0 Kommentare